{{ message.head }}

{{ message.text }}

Lynka ist seit fast 30 Jahren durchgehend auf dem polnischen Markt tätig. In all diesen Jahren unterstützten wir, wann immer es uns möglich war, lokale Hilfsinitiativen - entweder finanziell oder mit materiellem Engagement.

In den heutigen schwierigen Zeiten der Coronavirus-Pandemie ist gesellschaftliche Solidarität wichtiger denn je. Wir sind tief beeindruckt von den positiven Initiativen  die aus verschiedenen Teilen Polens kommen, von den Aktionen von Einzelpersonen, Stiftungen und Unternehmen, die dem Gesundheitswesen, kleinen lokalen Unternehmen oder einfach dem Mitmenschen zu Hilfe eilen. Es ist ein Anliegen des Herzens und der Solidarität, das Lynka sein Engagement zugunsten des Menschen und die Philanthropie verstärken lässt, was durch neue Formen der Unterstützung erfolgen soll: Spenden, die aus einem Teil der Einnahmen aus dem Verkauf von Schutzmasken stammen.

Unsere Hilfsaktivitäten werden unter dem Namen Lynka CARESdurchgeführt. Deren Symbol ist ein Herz. Ein Herz, das für uns Liebe, Güte und Menschlichkeit bedeutet - wertvolle und  zeitlose Werte.

Zu den Aktivitäten von Lynch gehören

  • Sachspenden wie Masken, Kleidung, Taschen, Accessoires
  • Unterstützung von Mitarbeitern bei ihren Aktivitäten zugunsten lokaler Gemeinschaften oder Hilfsaktionen (z.B. das Große Orchester der Weihnachtshilfe, Noble Parcel)
  • Überweisung eines Teils der Einnahmen aus dem Verkauf von Masken auf das Konto des Universitäts-Kinderkrankenhauses in Krakau und der Stiftung "Freunde der Kinderkrankenhäuser in Warschau".
  • Kostenloser oder kostengünstiger Aufdruck auf Kleidung, die für Aktionen zur Unterstützung von Kinderkrankenhäusern verwendet wird.
  • Engagement für wohltätige Aktivitäten, die von unseren Kunden in Polen und Europa durchgeführt werden.

Strategische Partnerschaft:

Wenn Sie bei Lynka eine Schutzmaske bestellen, können Sie sicher sein, dass ein Teil des Geldes aus dem Verkauf der Maske an kleine Kinderkrankenhäuser geht.


Anmelden